Unsere neue Apfelpresse steht für Sie bereit.

Es gibt ihn noch, den kleinen Apfelsaftbetrieb, wo man sein Obst aus dem Garten abliefern kann und wo der Kunde sehen kann, wie die köstlichen Fruchtsäfte entstehen. Schon seit Jahren nehmen wir im Auftrag für Dodow Äpfel an und sie erhalten dazu im Wertaustausch Fruchtsäfte. Doch das war uns nicht genug: ab sofort wird zusätzlich bei uns:

Apfelsaft - Selbst gemacht!

Der Duft vom frischen Saft und reifen Äpfeln durchströmt diesen Spätsommer und Herbst erstmalig unsere ganze Gärtnerei. Wir haben in unserem neuen kleinen Schlösschen eine Apfelpresse für Sie aufgebaut, hier können Sie ab sofort Ihren eigenen Apfelsaft pressen.

 

Wie funktioniert das Ganze?
Wenn Sie ihr Obst zu uns bringen, wird es erst einmal gewaschen, in einer Obstmühle klein gehäckselt und durchläuft dann eine moderne Bandpresse. Er wird abgefüllt in einer 5 Liter Bag-in-Box. Der Saft im Karton ist ein bis zwei Jahre haltbar.

Warum Bag-in-Box?
Köstliches Aroma, voller Geschmack. Sie erhalten 100% Fruchtsaft. Ohne Zucker. Ohne Zusatzstoffe. Kein Konzentrat! Hohe Saftausbeute: 100kg Obst ergeben bis zu 70l Saft. Das entspricht einer Ergiebigtkeit von ca. 70%! Lange Haltbarkeit, Familienfreundliches Handling: Auch die kleinen Familienmitglieder können sich problemlos am tropffreien Zapfhahn selbstständig bedienen.

Und was kostet es?
Sie zahlen nur für die tatsächliche Menge Ihres eigenen, frisch gepressten Saftes. Ein Beispiel: 5 Liter Bag-in-Box, gefüllt mir Ihrem Saft, kosten 5,25€ inkl. Saftbeutel mit Auslassventil und Umkarton.

Neugierig geworden?
Es ist nicht weit bis nach Plate zur Gärtnerei Rasch. Ca. 7 km hinter Schwerin, Richtung Ludwigslust, finden Sie uns und unseren kleinen neuen "Saftladen". Der Genießer, die ernährungsbewusste Familie und die Verwerter, alle können hier Gesundes aus Ihrem Saft pressen lassen. Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren mit uns einen Termin für Ihr persönliches Apfelpresserlebnis!

Liebe Kindergärten und Schulen

Wir bieten Euch ein Herbst- Projekt an: Wie kommt der Apfel in die Flasche?

Wir erklären Euch wann der Apfel reif ist, waschen schreddern, pressen, erhitzen, probieren und verpacken gemeinsam euren Apfelsaft. Ihr bringt ca. 50kg selbst gesammelte Äpfel mit und wir machen zusammen ca. 30l feinsten Apfelsaft (erhitzt und abgepackt) daraus. Es werden kein Zucker oder Konservierungsstoffe hinzu gegeben.

Projektdauer 45 min. / Projektkosten 50€
Ruft uns gerne zur Terminvereinbarung.
Telefon: 03861 / 300641

Die Gärtnerei Rasch liegt 10 min Fußmarsch vom Plater Bahnhof entfernt. Es gibt eine stündliche Zugverbindung nach Schwerin.