Alle guten Dinge sind 3! »Rasch durch den Garten« Band 3... Wir sind sehr Stolz!

Mit unseren Büchern sind wir immer an Ihrer Seite und helfen bei den verschiedensten Gartenthemen auf die Sprünge: Was verändern, wenn die Obstbäume keine Früchte tragen? Welche Pflanzen sollte man im Herbst schneiden? Wie gewinne ich aus Tomatenpflanzen Samen für das nächste Jahr? Wie baut man sinnvolle Futterstationen für unsere Vögel? Welche

Obst- und Gemüsesorten kann man bereits im Februar auf der Fensterbank vorziehen? Und warum ist es gut, ruhig mal in den Garten zu pinkeln?

Fragen, die alle bestens beantwortet werden ...

Das Buch ist natürlich bei uns im Geschäft- mit Signatur und persönlicher Widmung erhältlich. Gerne senden wir es Ihnen auch zu. Sprechen Sie uns einfach an.

Auch im guten Buchhandel zu ergattern.

Amazon spricht:

Rasch durch den Garten: Band 1

Endlich das Buch zur beliebten Fernsehreihe! Oft findet man am Donnerstagabend im Norden Deutschlands Gartenfreunde vor dem Fernseher. Dann, wenn im »Nordmagazin« eine der beliebtesten Fernsehreihen des NDR läuft: der »Gartentipp« mit Peter Rasch. Nun erscheint endlich das Buch zur erfolgreichen Sendung!Und das mit einem reichen Themenspektrum: »Nie mehr umgraben« etwa, »Vertikalgärtnern «,»Bio-Dünger«, »Richtiges Gießen«. Zusammen mit Udo Tanske stellt Peter Rasch »Altes Gartenwissen« vor, widmet sich Kopfstecklingen, zeigt, wie Kräuter haltbar zu machen sind. Und er tut dies auf überzeugende Weise: lebendig, anschaulich, nachvollziehbar, engagiert und immer kompetent. So bieten denn die Gartentipps sowohl etwas für Profis als auch für Anfänger, die grundsätzliche Informationen brauchen. Wobei die Größe des Gartens nicht von Belang ist, selbst ein Balkon zu einem blühenden Naherholungsgebiet werden kann.Ein reich bebildertes Buch voller Anregungen, mit dessen Hilfe das Gärtnern noch mehr Lust macht und zu noch größerem Erfolg führen wird.

 

Rasch druch den Garten: Band 2

Auch über Band 2 werden nun viele Freundinnen und Freunde des Grüns sitzen. Sind doch die neuen Gartentipps von Peter Rasch mehr als ein Ratgeber, sie machen wieder in Wort und Bild Lust aufs Gärtnern.

Die Themen reichen von »Pflanzen im Urlaub« bis zur »Kartoffeltomate«, vom »Hauswurz« bis zum »Hügelbeet«, von der »Wildblumenwiese« bis zum »Feldsalat im Herbst«. In Zusammenarbeit mit Udo Tanske stellt Peter Rasch weiteres altes und neues Gartenwissen vor, widmet sich Rankpflanzen, der herbstlichen Pflege des Gartenteichs, leuchtenden Blütenkugeln im Beet oder dem längeren Frischhalten von Schnittblumen.

Und er tut dies ein- und vielmal mehr auf die ihm eigene, so über- zeugende Weise: lebendig, anschaulich, nachvollziehbar, engagiert und immer kompetent. Dies sind Gartentipps sowohl für Profis als auch für jene, die mit dem Gärtnern erst anfangen und grundsätzliche Informationen brauchen. Der Band erscheint im Zusammenarbeit mit dem NDR.

 

Rasch durch den Garten: Band 3

Zwei Bücher, die schnell Bestseller wurden, und eine Fernsehreihe, die sich seit Jahren anhaltender Beliebtheit erfreut. Peter Rasch und Udo Tanske haben diesen Erfolg allerdings auch mehr als verdient: Denn ihre Gartentipps, gesendet im NDR Nordmagazin und nachzulesen in bisher zwei Bänden bei Hinstorff, sind gut, praxisnah, eine Freude für alle, die gärtnern – und schließlich für alle sich in Gartenreichen tummelnde Lebewesen.

Auch Band 3 von »Rasch durch den Garten« bietet wieder zahlreiche Ratschläge – in Text und in Bild. Was, zum Beispiel, muss man tun, wenn die Obstbäume keine Früchte tragen? Welche Pflanzen sollte man im Herbst schneiden? Wie gewinne ich aus Tomatenpflanzen Samen für das nächste Jahr? Wie baut man sinnvolle Futterstationen für unsere Vögel? Welche

Obst- und Gemüsesorten kann man bereits im Februar auf der Fensterbank vorziehen? Und warum ist es gut, ruhig mal in den Garten zu pinkeln?

Fragen, die alle bestens beantwortet werden ...

Lesermeinungen:

talia97
VINE-PRODUKTTESTER
5,0 von 5 Sternen
Jeder kann ein Gärtner sein

Mal ehrlich. Beim Wort Gartenratgeber denkt doch jeder an Rentner, Kleingartenanlagen und kompliziertes Gefasel vom Baumschnitt oder biologischen Schädlingsmitteln. Wir jedenfalls. Trotzdem lieben wir Peter Rasch und seine donnerstäglichen Gartentipps im NDR. Weil er so ein völlig anderer Gartenratgeber ist. Wir verpassen selten eine der extrem unterhaltsamen und amüsanten Kolumnen, dabei sind mein Mann und ich erstens keine Gartenexperten und zweitens als voll Berufstätige im Garten eher zum Rasenmähen und Unkraut jäten.

Wir finden das von Peter Rasch vorgestellte Konzept toll, der zu jedem Thema eine einfache, erfinderische und oftmals preisgünstige Lösung findet. Und das kurz, knapp und voll verständlich. Sowohl der Gartenexperte als auch der absolute Laie wird von Peter Rasch immer gut beraten. Dass es das Ganze nun zum Nachlesen und Auffrischen als Buch gibt, hat uns begeistert. Wir haben das Buch unserem Vater zu Weihnachten geschenkt, der zum Glück schon Rentner ist und daher viel Zeit zum Gärtnern (auch im unserem Garten 🙂 hat. Es perfekt für ihn, da er noch zu einer Generation gehört, die aus allem etwas machen. Und bei Rasch hat oder findet man alles, was man braucht, auch irgendwie zu Hause. Man weiß es nur noch nicht, bis Rasch es einem sagt. Und was man nicht hat, wird aus vorhandenen Dingen, die sonst weggeworfen würden, gebaut. Es ist oft unglaublich, wie einfach und völlig kostenlos das geht. Das ist wirklich nachhaltig.

Raschs Buch kann man jederzeit zu Hand nehmen und darin blättern. Man lernt viel, auch über Dinge, die man nicht braucht, aber trotzdem wissen kann. Und will oder muss man nichts lernen, so ist es trotzdem eine tolle Lektüre. Das Buch ist toll bebildert, Informationen gibt es nach dem Prinzip: soviel wie nötig, so wenig wie möglich. Rasch gelingt dabei ganz charmant das Kunststück, Leute für etwas zu interessieren, für das sie sich nicht interessieren. Das muss ihm erst einmal jemand nachmachen.

Und übrigens: Raschs Buch wäre sicherlich auch was für Kinder und den Schulgarten. Ich wäre jedenfalls begeistert. *NW*

Super...Das Buch enthält viele tolle, praktische Tipps für Einsteiger und fortgeschrittene Hobby-Gärtner.

Henry
5,0 von 5 Sternen
Gartenbuch

Tolles Buch.